Hi, ich bin Karin Tatzmann

Schön, dass du zu mir gefunden hast. Ich bin systemischer Coach, Mentaltrainerin und Vollblut-Mama.

“Was du bist hängt von drei Faktoren ab:

Was du geerbt hast,

was deine Umgebung aus dir machte und

was du in freier Wahl aus deiner Umgebung und deinem Erbe gemacht hast.”

Aldous Huxley

Bei mir hat sich in den letzten Jahren einiges getan: Schwangerschaft, Geburt, Ausbildung zum systemischen Coach, Hauskauf, Umzug von der Stadt aufs Land, Jobwechsel, Beginn Ausbildung zur Mentaltrainerin und ganz aktuell:

Heirat <3, Namenswechsel & Start in die Selbständigkeit.

Ich helfe Führungskräften, Mitarbeitern, Teams, Unternehmen individuelle Lösungen und Strategien gemeinsam zu erarbeiten.

Ich zeige Ihnen, wie man neue Denkprozesse trainiert und mit Veränderungen besser umgehen lernt.

Über mich - Pusteblume
Über mich - Wandern
Über mich - Garten

Wer bin ich?

Stolze Unternehmerin, Mama eines bald 3-jährigen selbstbewussten Jungen, Besitzerin einer getigerten Schmusekatze, die ohne Schwanz mehr Balance halten kann als vorher und verliebt in unseren Garten. Ich liebe die Berge und den Wein, vor allem den Steirischen Weißwein.

Geboren wurde ich in Graz, wo ich sehr lange wohnhaft war. Nach meinem BWL-Studium habe ich im Gesundheitswesen begonnen und war dort sehr erfolgreich 10 Jahre im Management tätig. Stressiger Arbeitstag, ständige Erreichbarkeit, Erfolgsdruck, Gedankenkarussel, Sandwich-Position, Konflikte im Team usw. Das alles war mein Alltag und ich liebte meinen Job. Ich kann sehr viel Positives aus dieser Zeit für mich mitnehmen. Vor allem bin ich dankbar, dass ich selbst ein Coaching in Anspruch nehmen durfte, welches mir in schwierigen Zeiten sehr weitergeholfen hat.

Als unser Sohn 2018 auf die Welt kam, stellte er mein gesamtes Leben auf den Kopf. Ich liebe Strukturen, Pläne und Ordnung. Er auch, aber alles zu seiner Zeit und in seiner Welt. Perfektionismus? Der hat mittlerweile keinen Platz mehr in meinem Leben. Mein kleiner Mann hat mich sehr oft aus meiner Komfortzone gerissen. Heute bin ich ihm sehr dankbar dafür. Er spiegelt mich sehr oft und das ist eines der größten Geschenke, wenn man Kinder hat.

Nach meiner Familien-Auszeit habe ich beschlossen meine Ausbildung zum systemischen Coach zu machen. Ich durfte sehr viele Methoden & Techniken kennenlernen und auch viel über mich selbst erfahren. Nachdem eine Rückkehr in meinen alten Beruf nicht mehr möglich war, habe ich überlegt was ich beruflich machen will. Ich entdeckte mein neues Motto:

Mutig sein. Neue Perspektiven finden.

Ich habe das große Glück den familiären Rückhalt zu haben und meine Leidenschaft zum Beruf machen zu können. Also beschloss ich auch noch eine Mentaltrainer Ausbildung zu beginnen und in meine Selbständigkeit zu starten.

Was macht mich aus?

Perspektiven. Meine eigene Entwicklung bleibt nie stehen, weil ich stets Neues wage und aus Fehlern lerne. Dadurch entstehen immer wieder neue Perspektiven.


Fokussierung. „Wer zwei Hasen gleichzeitig jagt, wird keinen davon fangen.“ Ein wunderschönes Sprichwort von Konfuzius. Fokussieren bedeutet für mich mehr, als sich zu konzentrieren. Wer sich fokussiert, richtet sich auf ein bewusstes Ziel aus und widmet sich diesem mit all seiner Kraft, Energie und Leidenschaft.

Mutig. Der griechische Philosoph Demokrit hat einmal gesagt: „Mut steht am Anfang des Handelns, Glück am Ende.“ Mutig sein bedeutet nicht, Heldentaten zu vollbringen, sondern den nächsten Schritt zu machen – die Herausforderung anzunehmen, die schwierige Aufgabe zu bewältigen oder das Problem zu lösen – ansonsten bleiben wir stehen und entwickeln uns nicht weiter.

Über mich - Tiger - Glaube an dich

Was bekommen Sie bei mir?

Pusteblume orange

Ehrlichkeit.

Durch meine geradlinige Art kann ich die Dinge benennen und spreche sie direkt an.

Pusteblume orange

Empathie.

Ich höre Ihnen zu, stelle die richtigen Fragen und bin Ihre Begleitung, um neue Lösungen und Handlungsmöglichkeiten zu finden.

Pusteblume orange

Humor.

Ich lache nicht nur privat sehr gerne. 😊

Qualifikationen & Ausbildungen:

  • Mentaltrainerin, Wifi Süd
  • Systemischer Coach, Wifi Süd
  • Moderation, Wifi Süd
  • Gewaltfreie Kommunikation, Sprache verbindet
  • Grundlagen der Organisationsentwicklung, ARS Wien
  • Controlling-Lehrgang, ÖIK
  • Sicherheitsvertrauensperson
  • Personalverrechner-Lehrgang, Wifi Graz
  • Gruppendynamik, Zentrum für Soziale Kompetenz – Uni Graz,
  • Führen von MitarbeiterInnen und Teams, Zentrum für Soziale Kompetenz – Uni Graz
  • Gesundheitsökonom, IIR Österreich GmbH
  • Studium der Betriebswirtschaftslehre, Karl Franzens Universität Graz, Schwerpunkt Organisations- und Personalmanagement
Über mich - Portrait

Mag. Karin Tatzmann

Coach & Mentaltrainerin

Mutig sein. Neue Perspektiven finden.

Wege entstehen dadurch, dass man sie geht.